Natürlicher Baustoff Ton

Der klimaPOR®-Systemrohbau vereint die seit Jahrtausenden bekannten Vorteile des natürlichen Baustoffes Ton mit den Vorzügen der modernen industriellen Vorfertigung.

Der Grundstoff von klimaPOR® ist ein Ton, der vor rund 180 Millionen Jahren im Jurameer gebildet wurde. Bei 1200 °C wird der gemahlene Rohton ganz ohne chemische Zusätze zu superleichten, stabilen und wasserresistenten Blähtonkügelchen gebrannt.

Mit dem klimaPOR®-Rohbausystem leisten Sie einen aktiven Beitrag zum Schutz unserer Umwelt durch die Senkung des CO2-Ausstoßes. Eine Tatsache, die den Wert Ihres Gebäudes auch in Zukunft garantiert.

klimaPOR - der natürliche Baustoff